Almabtrieb und Bauernherbst-Kirchtag in Wagrain

Im Herbst wird das Vieh von den Almen ins Tal gebracht, die Almzeit ist vorbei und die Almhütten der Sennen werden bis zum nächsten Frühjahr winterfest gemacht. Der Almabtrieb mit den festlich geschmückten Kühen erfreut jedes Jahr Einheimische und Gäste gleichermaßen. Der Kopfschmuck der Tiere besteht aus Tannengrün und Alpenblumen, verziert mit bunten Bändern, Glitter und Spiegeln. Um den Hals hängt man den Kühen Glocken, um mit dem Geläut die Dämonen auf dem Abtriebsweg fernzuhalten.

Unterkunft
Das ****Hotel Schattauer liegt im Zentrum von Wagrain. Das familiär geführte Haus mit seinen großzügig ausgestatteten Zimmern verspricht herzliches Ambiente auf hohem Niveau in der traumhaften Bergwelt des Salzburger Landes. Behagliche und großzügig dimensionierte Zimmer versprechen Komfort und Wohlgefühl während des Aufenthaltes. Sie enthalten Badewanne/Dusche und WC, Fön, Flat-TV, Zimmersafe, Radio, Telefon und WLAN.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Wagrain, Zimmerbezug. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Heute machen Sie einen Tagesausflug an einen der bekanntesten Seen in Österreich, den Wörthersee. Genießen Sie die herrlichen Panoramablicke über den größten See Kärntens. Mittagspause in Velden, berühmt durch das Renaissanceschloss, Kulisse der bekannten Serie „Ein Schloss am Wörthersee“. Am Südufer entlang geht es weiter nach Maria Wörth mit der berühmten Kirche. Abendessen und Übernachtung am Hotel.

3. Tag: Heute erwartet Sie auf 48 Kilometern Hochalpenstraße mit 36 Kehren bei einem Höhenanstieg bis auf 2.504 Meter ein Natur- und Fahrerlebnis der besonderen Art! Sie durchqueren eine einzigartige Gebirgswelt mit blühenden Almwiesen, duftenden Bergwäldern, mächtigen Felsen und ewigem Eis bis zum Fuße des Großglockners, der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag: Heute besuchen Sie die Mozartstadt Salzburg. In Begleitung einer Stadtführung schauen Sie sich um in der Altstadt von Salzburg mit der Getreidegasse, dem Salzburger Dom, der Festung Hohensalzburg und Mozarts Geburtshaus. Anschließend bleibt genügend Zeit für einen Bummel auf eigene Faust. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

5. Tag: Am Vormittag unternehmen Sie einen Ausflug an den Jägersee. Hier können Sie schon einmal die Schönheiten eines Gebirgssees entdecken. Nach dem Mittag fahren Sie zurück nach Wagrain, wo Sie nach einer kleinen Pause zu einem geführten Spaziergang aufbrechen. An diesem Tag findet in Wagrain das traditionelle Kürbisfest statt. Hier können Sie alle möglichen Kürbisvariationen probieren, während die größten Kürbisse in einem Wettbewerb prämiert werden.

6. Tag: Der Bauernherbst-Kirchtag mit Vorführungen bäuerlicher Handwerkskunst findet ab 11:00 Uhr am Marktplatz Wagrain statt. So bekommen Sie einen kleinen Einblick ins bäuerliche Leben. Informieren Sie sich über das Dengeln, Spinnen, Korbflechten, die Säcklermeisterin, das Drechseln und Schindelmachen. Fürs leibliche Wohl sorgen Bauern und Bäuerinnen mit Fleischkrapfen, Bratwürstel, Bauernkrapfen, Kaffee und Kuchen. Für Stimmung sorgt die "Strochner Böhmische". Um 14:00 Uhr findet der Almabtrieb statt, bei dem die prächtig geschmückten Rinder des Griesbauern zu sehen sind. Mit dabei sind selbstverständlich auch wieder die Wagrainer Herreiter und die Goasslschnalzer. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

7. Tag: Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Leistungen

- Fahrt im Luxusreisebus Starliner²
- 6 Übernachtungen im ***Hotel Sonne
- 6 x Frühstücksbüfett
- 6 x Abendessen
- Begrüßungsgetränk
- Kurtaxe
- Ausflug Jägersee
- Tagesausflug Wörthersee
- Tagesausflug Großglockner mit ortskundiger Reiseleitung
- Tagesausflug Salzburg mit Stadtführung

Anmerkungen

Wichtig! Für diese Fahrt ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Für diese Reise gilt Stornostaffel C der Reisebedingungen von REISEFREUNDE GmbH & Co. KG.

Unverbindliche Terminanfrage

Reise von bis DZ p. P. EZZ
AAB02 10.09.2018 16.09.2018 649,00 € 72,00 €