Schwarzwald/Elsass - Gruppe +

Der Schwarzwald ist eine an Frankreich grenzende Gebirgsregion im Südwesten Deutschlands. Bekannt ist er für seine dichten, immergrünen Wälder und malerischen Dörfer. Zudem ist er berühmt für seine Heilbäder und die Kuckucksuhren, die seit dem 18. Jahrhundert in der Region produziert werden. Das Elsass ist das Land der Legenden, Traditionen, des Glaubens und der Geschichte, das sich von der Schweiz bis hin zur Pfalz über fast 200 km längs des Rheins erstreckt. Hier ist die deutsche und französische Lebensart eine Verbindung eingegangen, die unzählige Liebhaber gefunden hat.

Ihr Hotel: 
Das moderne Best Western Hotel Rastatt bietet freundlich eingerichtete, geräumige Zimmer. Dazu gehören alle üblichen Annehmlichkeiten wie SAT-TV und Breitbahn-Internetzugang. Von hier aus starten Sie bequem zu Fuß Ihre Entdeckungstouren durch die Altstadt.
Alle Zimmer sind mit DU oder Bad/WC, TV, Telefon, Haartrockner, Hosenbügler, Minibar und W-Lan ausgestattet.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Rastatt. Zimmerverteilung und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie in die europäische und elsässische Hauptstadt nach Straßburg. Hier werden Sie zu einer Führung im Europaparlament erwartet. Die Führung umfasst eine Filmvorführung, den Besuch des interaktiven Ausstellungsbereiches des Simone Veil Parlamentariums, den Besuch der Tribünen des Plenarsaals sowie Informationen über die Arbeit des Europäischen Parlaments. Im Anschluss daran haben Sie noch genügend Zeit, sich die Sehenswürdigkeiten der Stadt anzusehen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag: Frühstück im Hotel. Heute steht ein Tagesausflug ins Elsass auf dem Programm. Entlang der elsässischen Weinstraße kommt man zu den schönsten Weindörfern u.a. Riquewihr, Kaysersberg, Obernai, Equisheim und Colmar. Sie erkennen, dass König Ludwig XIV. das Elsass nicht umsonst einen "schönen Garten" nannte. Hören Sie seine Legende und genießen Sie den einzigartigen Ausblick über die Rheinebene. In Colmar ist ein längeren Aufenthalt geplant mit Einkehr zum Flammkuchenessen. Anschließend fahren Sie gemütlich zum Hotel zurück und werden zum gemeinsamen Abendessen erwartet.

4. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Heidelberg. Bei einer Führung durch die verwinkelten Gassen der Altstadt können Sie die vielen Facetten Heidelbergs kennenlernen - verträumte Plätze, die älteste Universität Deutschlands, die Heiliggeistkirche und das Jesuitenviertel. Nach einer kleinen Mittagspause unternehmen Sie mit der Weißen Flotte eine Schifffahrt durch das reizvolle Neckartal bis nach Neckarsteinach. An Bord wird Ihnen ein Kaffeegedeck gereicht. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

5. Tag: Heute heißt es nach dem Frühstück Abschied nehmen vom Schwarzwald und Sie treten gemütlich die Heimreise an.

Leistungen

- Fahrt im modernen Komfortreisebus
- Frühstück auf der Hinreise
- 4 Übernachtungen im Best Western Hotel Rastatt
- 4 x Frühstücksbüfett im Hotel
- 4 x Abendessen im Hotel (3-Gänge-Menü)
- Führung im Europaparlament
- Altstadtführung Heidelberg
- Schifffahrt von Hedelberg nach Neckarsteinach
- Kaffeegedeck an Bord
- Reiseleitung Elsass
- Flammkuchenessen

Anmerkungen

Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Für die Führung im Europaparlament benötigen wir von Ihnen:
Geburtsdatum, Nationalität, Personalausweisnummer oder Reisepassnummer
 
Für diese Fahrt gilt die Stornostaffel C der Reisebedingungen der Reisefreunde GmbH & Co. KG.
 
Zustiege:
Winkelsheide - Oldenburg - Holdorf (Autohof)
 
GRUPPE-PLUS-REISEN
Bei unseren Gruppe-Plus-Reisen haben Sie die Möglichkeit, mit einer festen Gruppe - beispielsweise einem Verein oder einer Gemeinde - auf Reisen zu gehen. Die Gruppen haben noch einige Plätze frei und freuen sich über weitere Mitfahrer. Die Programme sind individuell gestaltet und beinhalten so manches Mal ein paar echte Geheimtipps.

Unverbindliche Terminanfrage

Derzeit gibt es keine anstehenden Termine für diese Reise.