Südküste Englands mit Cornwall

Begeben Sie sich mit uns gemeinsam auf den Weg an die Südküste Englands. Es erwartet Sie dort eine atemberaubende Küstenlandschaft mit hohen Klippen, Sandstränden, Steilhängen, Burgen, Gärten, Herrenhäuser uvm. Übernachten werden Sie in exklusiv für Sie ausgewählten, typisch britischen Unterkünften mit Flair und Charme.

Reiseverlauf

1. Tag: Fährüberfahrt Dünkirchen-Dover. Entlang der Küste geht es nach Beachy Head.  Der Kreidefelsen ist mit 162 m über dem Meeresspiegel der höchste in Großbritannien. Nach dieser spektakulären Aussicht fahren Sie in Ihr Hotel in Worthing. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Heute besichtigen Sie im südenglischen Seebad Brighton das außergewöhnliche und extravagante Schloss Royal Pavilion, das „Lustschloss“ König Georg IV. Es wirkt wie ein Märchenschloss, das eher nach Indien oder Arabien zu passen scheint als nach England. Nach der Besichtigung Weiterfahrt nach Cornwall. Zwischenstopp in Portsmouth und Zeit für einen kleinen Spaziergang entlang des Hafens. Anschließend Weiterfahrt nach Torquay. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

3. Tag: Nach demFrühstück Fahrt nach Par. Dort befindet sich das versteckte Juwel „Tregrehan Garden“. Sie besichtigen die herrliche Gartenanlage mit Bäumen aus Übersee, aus Südafrika, Neuseeland, Kalifornien, Australien u.v.m. Weiterfahrt in den malerischen Fischerort Padstow mit dem beliebten Drehort für Rosamunde-Pilcher-Filme „Prideaux Place“. Weiterfahrt nach Newquay, Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

4. Tag: Der heutige Tag führt Sie durch den äußersten Südwesten Englands. Ihr erster Stopp ist Land´s End. Am westlichsten Punkt Großbritanniens trifft der Atlantik auf imposante Klippen. Anschließend besuchen Sie das malerisch gelegene Freilufttheater Minack Theatre. Weiter geht es zur historischen Burg St. Michael´s Mount, welche man bei Ebbe zu Fuß erreichen kann. Bei Flut werden Sie mit Booten zur Insel übersetzen. Rückfahrt und Abendessen im Hotel in Newquay.

5. Tag: Fahrt nach Exeter. Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie eine der größten Kathedralen Englands „Exeter Cathedral“. Anschließend Fahrt nach Cheddar Gorge. Hier befindet sich die größte Felsschlucht im Vereinigten Königreich mit zahlreichen Höhlen und Steinformationen. Weiterfahrt nach Bath. Hier angekommen werden Sie die Stadt während einer Stadtführung erkunden. Im 18. Jh. war Bath gesellschaftlicher Treffpunkt des Adels und der mondänen Welt. Seit 1987 gehört Bath zum UNESCO-Weltkulturerbe. Zimmerbezug und Abendessen.

6. Tag: Heute besuchen Sie Windsor Castle, die offizielle Residenz von Königin Elisabeth II. Das beeindruckende Gebäude ist das größte und älteste durchgängig bewohnte Schloss der Welt und wird auch „englisches Versailles“ genannt. Anschließend Weiterfahrt nach Canterbury, Sitz des Erzbischofs von Canterbury und Zentrum der Anglikanischen Kirche. Nach einem Stadtspaziergang geht es weiter nach Dover. Zimmerbezug und Abendessen  im Hotel.

7. Tag: Goodbye England! Nach dem Frühstück geht es mit der Fähre über den Ärmelkanal und weiter mit dem Bus zurück nach Hause.

Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

- Fahrt im Luxusreisebus Starliner²
- Fährfahrten Calais - Dünkirchen - Calais
- 1 x Übernachtung in Worthing
- 1 x Übernachtung in Torquay
- 2 x Übernachtung in Newquay
- 1 x Übernachtung in Bath
- 1 x Übernachtung in Dover
- 6 x Frühstück in den Hotels
- 6 x Abendessen in den Hotels
- durchgehende Reiseleitung ab Dover bis Canterbury
- Stadtführungen in Portsmouth, Exeter, Bath, Canterbury
- 1 x Eintritt Royal Pavilion
- 1 x Eintritt Tregrehan Garden
- 1 x Eintritt Prideaux Place
- 1 x Eintritt Minack Theatre
- 1 x Eintritt St. Michael‘s Mount inkl. Bootsfahrt
- 1 x Eintritt Exeter Cathedral
- 1 x Eintritt Windsor Castle

Anmerkungen

Wichtig! Für diese Fahrt ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Für diese Reise gilt Stornostaffel C der Reisebedingungen von REISEFREUNDE GmbH & Co. KG.

Unverbindliche Terminanfrage

Derzeit gibt es keine anstehenden Termine für diese Reise.