Auf den Spuren von Claire und Jamie in Schottland

Die epische Highland-Saga „Outlander“ zieht Millionen Fans in ihren Bann. Entdecken Sie originale Drehorte in einem atemberaubenden Land.

Möglicher Programmverlauf

1. Tag: Anreise – Amsterdam – Newcastle
Anreise mit der Fähre über Amsterdam nach Newcastle. Am frühen Abend checken Sie ein und genießen den Abend an Bord.

2. Tag: Newcastle – Doune Castle – Fort William
Frühstück an Bord. Sie erreichen Newcastle und machen sich auf den Weg zum Doune Castle. In der Serie ist dies die Burg Leoch, die Heimat des MacKenzie-Clans. Doch auch aus anderen Filmen ist die Burg bekannt: „Die Ritter der Kokosnuss“ und „Game of Thrones“. Weiterfahrt nach Fort William. Hier hielt Kapitän Randall Jamie Fraser gefangen. Übernachtung im Raum Fort William.

3. Tag: Fort William – Glen Affric – Raum Inverness
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter entlang des Great Glen und des Kaledonischen Kanals - eine Gegend, die auch Claire und Jamie durchreisten, als sie die Pacht für Colum Mackenzie einzogen. Entlang des berühmten Loch Ness durchqueren Sie das Tal Glen Affric. Glitzernde Seen und Moorlandschaften umrahmt von majestätischen Bergen werden Sie zum Staunen bringen. Übernachtung im Raum Inverness.

4. Tag: Clava – Cairns - Culloden Battlefield
In der Serie war es der Steinkreis Craigh na Dun, der Claire in die Vergangenheit reisen ließ. Ihn gibt es in Wirklichkeit zwar nicht, aber als Vorlage diente wohl Clava Cairns bei Inverness – Ihr erstes Etappenziel heute. Im Anschluss besuchen Sie das Culloden Battlefi eld mit dem Besucherzentrum und erfahren alles über die Schlacht, bei der einst so viele Schotten ihr Leben ließen. Übernachtung im Raum Inverness.

5. Tag: Raum Inverness – Highland Folk Museum – Falkland – Edinburgh
Nach dem Frühstück besuchen Sie das Highland Folk Museum. Hier wurden die historischen Szenen im Dorf der MacKenzies gedreht. Im Anschluss legen Sie auf´dem Weg nach Edinburgh noch einen Zwischenstopp in Falkland ein, dem Drehort der ersten Folgen der Serie. Erkennen Sie Mrs. Baird’s Guesthouse? Übernachtung im Raum Edinburgh.

6. Tag: Culross und Blackness Castle
Heute stehen zwei weitere interessante Drehorte auf dem Programm. Sie besuchen Culross. Im Culross Palace und dem Kräutergarten wurden viele Szenen der ersten und zweiten Staffel gedreht. Anschließend fahren Sie zum Blackness Castle. In der Serie ist es das Hauptquartier Randalls in Fort William.

7. Tag: Edinburgh
Zum Abschluss Ihrer Reise ist ein Besuch der Hauptstadt natürlich Pfl icht. Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die Stadt  kennen und haben im Anschluss Zeit, noch ein wenig auf eigene Entdeckungstour zu gehen. Wie wäre es mit einem esuch des Edinburgh Castle oder einem Bummel über die Royal Mile?

8. Tag: Edinburgh – Newcastle
Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Mittags machen Sie sich auf den Weg zur Fähre in Newcastle. Übernachtung an Bord.

9. Tag: Amsterdam – Rückreise
Frühstück an Bord. Sie erreichen Amsterdam am Vormittag und machen sich auf den Weg in die Heimat.

Mögliche Zusatzprogramme

Bitte fragen Sie uns!
Denken Sie bitte generell an einen gültigen Personalausweis bzw. Reisepass.

Zurück