Auf der "Grünen Insel" der Kelten

Möglicher Programmverlauf

1. Tag: Amsterdam/IJmuiden und Newcastle
Sie fahren heute bis nach Amsterdam/Ijmuiden und werden von dort aus mit dem Schiff nach Newcastle in Großbritannien übersetzen.

2. Tag: Newcastle – Cairnryan Larne/Belfast – Raum Belfast/Carrickfergus
Am Morgen erreicht das Schiff Newcastle.Von dort aus geht es bis Cairnryan oder Loch Ryan und weiter über die Irische Seenach Nordirland. Zimmerbezug in Belfast.

3. Tag: Aufenthalt in Belfast
Vormittags zeigen wir Ihnen während einer ca. 3-stündigen Stadtrundfahrt die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der nordirischen Hauptstadt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag: Giant‘s Causeway – Donegal
Nach dem Frühstück geht es Richtung Norden. Sie werden eine der schönsten Küstenstraßen der Insel, die „Antrim Coast Road“, erleben und die spektakulären Basaltformationen des „Giant´s Causeway“ besuchen. Über Londonderry geht es weiter zu Ihrem Hotel in Donegal Town.

5. Tag: Slieve League und Glencolumbkille
Heute steht ein Tagesausflug zu den bis zu 600 Metern senkrecht ins Meer abfallenden Klippen von „Slieve League“ auf dem Programm. Im äußersten Westen besuchen Sie zum Abschluss noch das kleine Dorf Glencolumbkille inklusive einem netten kleinen Freilichtmuseum.

6. Tag: Westport – Croagh Patrick – Connemara – Clifden
Heute sehen Sie das Seebad Bundoran, den Tafelberg „Benbulben”, Westport, den heiligen Berg Croagh Patrick und „Aasleagh Falls“. Durch das Bergland von Connemara geht es entlang am Fjord, Killary Harbour, „Kylemore Abbey“ bis nach Clifden mit seinen herrlichen Sandstränden.

7. Tag: Galway – Bunratty Castle –Killarney
Heute durchqueren Sie eine faszinierende Karstlandschaft. Besonders beeindrucken die „Cliffs of Moher“. Gegen Mittag erreichen Sie „Bunratty Castle“, eine mittelalterliche Burg mit Freilichtmuseum. Weiter geht es über Limerick zum Bilderbuchdorf Adare mit seinen reetgedeckten Häusern. Gegen Abend Ankunft in Tralee.

8. Tag: Ring of Kerry
Ein weiterer Höhepunkt dieser Reise ist die Rundfahrt auf dem „Ring of Kerry“, Irlands schönster Küstenstraße.

9. Tag: Rock of Cashel - Dublin
Heute erwartet Sie der „Rock of Cashel“, eine der größten Sehenswürdigkeiten des Landes. Am Nachmittag kommen Sie nach Glendalough, einer malerischen Klostersiedlung. Sie übernachten in Dublin.

10. Tag: Dublin
Vormittags zeigen wir Ihnen Dublins Höhepunkte im Verlauf einer Stadtrundfahrt. Im Anschluss haben Sie Zeit zur freien Verfügung in Dublin.

11. Tag: Dublin/Dun Laoghaire und Holyhead – Hull
Nach dem Frühstück heißt es leider schon Abschied nehmen von Irland. Die Fähre bringt Sie von Irland aus nach Großbritannien. Durch Nordwales geht es weiter bis nach Hull. Schifffahrt über Nacht bis nach Rotterdam.

12. Tag: Rotterdam und Heimreise
Mit den vielen gewonnenen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

Mögliche Zusatzprogramme

Bitte fragen Sie uns!
Denken Sie bitte generell an einen gültigen Personalausweis bzw. Reisepass.

Zurück