Bodensee

Möglicher Programmverlauf

1. Tag: Anreise nach Friedrichshafen via Buxheim

Am Morgen verlassen Sie Ihren Heimatort und begeben sich auf den Weg nach Bayern. In Buxheim werden Sie einen Zwischenhalt einlegen, um sich während einer Führung die ehemalige Reichskartause Buxheim anzuschauen. Im Anschluss fahren Sie weiter bis nach Friedrichshafen. Dort beziehen Sie ihre Zimmer und begeben sich zum Abendessen im Hotel.

2. Tag: Konstanz und Insel Mainau mit Reiseleitung

Nach dem Frühstück geht es heute nach Konstanz. Sie werden mit der Fähre von Meersburg aus über den Bodensee nach Konstanz fahren. Während eines Stadtrundgangs entdecken Sie die Vielschichtigkeit der Konstanzer Gegenwart und Vergangenheit. Im Anschluss besuchen Sie die Blumeninsel Mainau. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

3. Tag: Bregenz und Friedrichshafen

Heute fahren Sie nach Bregenz – die Landeshauptstadt Vorarlbergs. Während eines Stadtspaziergangs sehen Sie eine moderne Stadt mit spannender zeitgenössischer Architektur, z.B. dem Kunsthaus Bregenz. Im Anschluss an die Führung fahren Sie mit der Pfänderbahn hinauf auf den Pfänder „dem Berg am Bodensee“. Innerhalb von 6 Minuten gelangen Sie in Panoramakabinen zum schönsten Aussichtspunkt der Bodenseeregion. Im Wirtshaus werden Sie schon zur Jause erwartet, was das wohl sein mag? Danach fahren Sie zurück nach Friedrichshafen. Bei einem gemütlichen Stadtspaziergang werden Sie diese Stadt näher kennenlernen. Der Besuch des Zeppelin Museums darf an diesem Tag auch nicht fehlen. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

4. Tag: Pfahlbauten, Kloster Birnau und Schloss Salem mit Reiseleitung

Am heutigen Tage besuchen Sie zuerst die Pfahlbausiedlung der Stein-, und Bronzezeit in Unteruhldingen. Danach fahren Sie weiter bis zur Basilika Birnau, sie wird auch das Barockjuwel am Bodensee genannt, aber sehen Sie selbst. Im Anschluss erwartet Sie noch das Schloss Salem. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

5. Tag: Liechtenstein und Appenzell

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Vaduz, der Hauptstadt Liechtensteins. Sie unternehmen einen kleinen Rundgang durch das „Städtle“. Weiter geht es auf einer wunderschönen Waldstrasse nach Wildhaus und zur Schwägalp. Anschließend besuchen Sie die Schaukäserei in Stein bei Appenzell, damit Sie zukünftig wissen, warum der Appenzeller Käse so aussieht und so schmeckt. Danach fahren Sie langsam retour und legen noch einen Zwischenstopp im Hauptort Appenzell ein. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Heimreise über Veichtshöchheim

Leider müssen Sie sich heute von der faszinierenden Bodensee Region verabschieden und sich auf die Heimreise begeben. In Veitshöchheim werden Sie eine Pause einlegen und dort den Hofgarten während eines Spaziergangs erkunden. Im Anschluss an die Besichtigung treten Sie die letzte Etappe Ihrer Reise an und werden am Abend wieder in Ihrem Heimatort ankommen.

Mögliche Zusatzprogramme

Bitte fragen Sie uns!
Denken Sie bitte generell an einen gültigen Personalausweis bzw. Reisepass.

Zurück