Das Salzburger Land entdecken

Möglicher Programmverlauf

1. Tag: Anreise nach Abtenau
Abfahrt früh morgens und Anreise nach Abtenau. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Abtenau - Hallstatt
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ortsrundgang durch Abtenau. Am Nachmittag fahren Sie nach Hallstatt und verbringen den Nachmittag am Ufer des fjordähnlichen Hallstätter Sees.

3. Tag: Riedingtal, Schliereralmsee und Lungau
Heute fahren Sie über die Tauernautobahn in den Lungau nach Zederhaus. Von hier geht es in das wunderschöne Riedingtal, welches auf 1.500 Meter Seehöhe liegt. Eingebettet in dieser schönen Naturlandschaft liegt der Schliereralmsee. Hier besteht die Möglichkeit, einen gemütlichen Spaziergang um den See zu Brettljause zu stärken.

4. Tag: Zell am See und Hochkönigstraße
Nach dem Frühstück führt Sie unser heutiger Ausfl ug zuerst über St. Johann im Pongau und das Salzachtal nach Zell am See. Hier haben Sie genügend Zeit, um in der schönen mittelalterlichen Stadt zu bummeln, eine der Bergbahnen zu den Aussichtsbergen Schmittenhöhe und Sonnenkogel zu nehmen oder ganz einfach an der herrlichen Seepromenade zu faulenzen. Ab Saalfelden fahren Sie dann über eine der schönsten Panoramastraßen Österreichs, die Hochkönigstraße. Nach eindrucksvoller Fahrt kehren Sie über Bischofshofen im Salzachtal zurück nach Abtenau.

5. Tag: Kleinarl und Jägersee
Der heutige Ausfl ug führt Sie über Flachau und Wagrain in das idyllische Dorf Kleinarl. Von hier geht es zum romantisch gelegenen Jägersee. Mit seinem klaren Wasser, umgeben von Bergen, ist der Jägersee ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt. Später empfehlen wir einen Abstecher ins Café “Annemarie” der berühmten Skirennläuferin Annemarie Moser-Pröll.

6. Tag: Salzburg und Hellbrunn
Heute Vormittag fahren Sie nach Salzburg. Während einer Stadtführung sehen Sie u. a. das Mozarthaus und den Dom. Enden wird die Führung an der Festungsbahn, mit der Sie hinauf zur Festung Hohensalzburg fahren werden. Von hier aus können Sie einen herrlichen Panoramablick über Salzburg genießen. Anschließend haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor es zum Abschluss in das Lustschloss Hellbrunn geht, wo Sie die „erfrischenden“ Wasserspiele erleben.

7. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Mit vielen neuen Bildern und gewonnenen Eindrücken verlassen Sie Ihren Urlaubsort und machen sich auf den Weg zurück in die Heimat.

Mögliche Zusatzprogramme

Bitte fragen Sie uns!
Denken Sie bitte generell an einen gültigen Personalausweis bzw. Reisepass.

Zurück