Idyllische Ostseeküste - Schleswig-Holstein

Möglicher Programmverlauf

1. Tag: Anreise nach Schleswig-Holstein
Sie beginnen Ihre Reise nach Schleswig-Holstein, werden in Lübeck einen Zwischenstopp einlegen und während einer kombinierten Stadtrundfahrt /-gang die Stadt näher kennenlernen. Im Anschluss daran setzen Sie Ihre Fahrt fort. In Damp beziehen Sie Ihre Unterkunft und werden dann zum Abendessen erwartet.

2. Tag: Rundfahrt Holsteinische Schweiz mit Reiseleitung
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Rundfahrt durch die Holsteinische Schweiz. Rund um die hier verstreuten 200 kleinen und großen Gewässer sehen Sie prächtige Schlösser, herrschaftliche Gutshöfe und malerische Dörfer mit Reetdachkaten, Mühlen und Kirchen. Pferdekoppeln, Gehöfte, lange Alleen, urige Gassen und dazwischen immer wieder angenehm menschenleere Regionen – so zeigt sich diese von den Gletschern der Eiszeit gestaltete Landschaft.

3. Tag: Seehundtag
Nach dem Frühstück besuchen Sie die Seehundstation in Friedrichskoog mit ihren Heulern. Im Anschluss fahren Sie nach Büsum. Hier legt die MS Ol Büsum ab, um mit Ihnen zu einer der größten Seehundbänke der deutschen Nordseeküste zu fahren. Sie sehen und erleben die Seehunde und Kegelrobben in freier Wildbahn. Nach der Schifffahrt haben Sie Zeit für einen Bummel durch Büsum.

4. Tag: Kiel und MEER
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Kiel.Während der kombinierten Stadtrundfahrt/- gang zeigt Ihnen der Stadtführer die schönsten Plätze am Wasser, Sehenswürdigkeiten und Museen im Stadtbereich und wird Sie dabei mit einigen nteressanten Anekdoten überraschen. Nach einer kleinen Mittagspause fahren Sie entlang der traumhaften üstenlandschaft von Kiel aus bis zum Ostufer. Neben den klassischen Kieler Sehenswürdigkeiten sehen Sie während dieser Rundfahrt zusätzlich das Marine-Ehrenmal sowie das U-Boot U-995 von 1943.

5. Tag: Friedrichstadt und Rendsburg
Heute steht der Besuch von Friedrichstadt auf dem Programm. Die Holländerstadt in Schleswig-Holstein wird Sie mit seinen Giebeln und Grachten sehr beeindrucken. Die Stadtführer erzählen Ihnen die Ge-schichte und Geschichten Friedrichstadts. Im Anschluss fahren Sie ca. eine Stunde durch die Grachten der Holländersiedlung Friedrichstadt, des „Venedig des Nordens“. Auf dem Rückweg zum Hotel werden Sie noch die Garnisonsstadt Rendsburg sehen und an der Schiffsbegrüßungsanlage am Kanal einen kurzen Halt einlegen.

6. Tag: Heimreise durchs Alte Land
Leider heißt es schon wieder Abschied nehmen vom schönen Schleswig-Holstein. Auf dem Rückweg werden Sie von Glückstadt aus mit der Elbfähre bis nach Wischhafen fahren. Von dort aus durchqueren Sie das „Alte Land“. Eine Gästeführerin wird Ihnen diese Region während einer Rundfahrt näher bringen. Im Anschluss besuchen Sie noch einen Obsthof in der Gemeinde Jork.

Mögliche Zusatzprogramme

Bitte fragen Sie uns!
Denken Sie bitte generell an einen gültigen Personalausweis bzw. Reisepass.

Zurück