Niederlande und Großbritannien

Möglicher Programmverlauf

1. Tag: Amsterdam

Sie reisen heute zunächst nach Amsterdam. Amsterdam ist einzigartig unter den europäischen Metropolen. Im Vergleich zu anderen Weltstädten ist Amsterdam recht klein, doch birgt es alle Vorteile einer Metropole – eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten, weltberühmte Museen und ein ausgeprägtes Nachtleben. Doch alles ist überschaubar und im kleinen Rahmen. Amsterdam ist für seine Grachten, Coffee-Shops und das Rot-Licht-Viertel bekannt. Ihr Reiseführer wird Ihnen diese Stadt näherbringen und im Anschluss haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Hoek van Holland, denn dort erwartet Sie Ihr Schiff und an Bord ein schmackhaftes Abendessen.

2. Tag: London

Nachdem Sie die Nacht auf Ihrem Schiff verbracht und in Ihren Kabinen schön geträumt haben, fahren Sie heute nach London “Die Stadt der Kontraste“. Die reiche kulturelle Vergangenheit trifft hier auf eine lebhafte, moderne Gegenwart. Wen wundert´s, dass sich die Stadt an der Themse zu einem der größten Besuchermagneten der Welt entwickelt hat. Nirgendwo sonst in Großbritannien findet man so viele Sehenswürdigkeiten und auch in Sachen Nachtleben und Shopping ist London Weltklasse. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Im Anschluss haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Am frühen Abend verlassen Sie London, fahren zurück zum Schiff und beziehen dort Ihre Kabinen. Abendessen auf dem Schiff.

3. Tag: Heimreise über Giethoorn

Gut erholt legen Sie am Morgen in Hoek van Holland an und begeben sich auf die Heimreise. In Giethoorn machen Sie noch einen Halt und nehmen an einer Grachtenfahrt teil. Danach haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Im Anschluss Heimreise.

Mögliche Zusatzprogramme

Bitte fragen Sie uns!
Denken Sie bitte generell an einen gültigen Personalausweis bzw. Reisepass.

Zurück