Rom

Möglicher Programmverlauf


1. Tag: Anreise - Zwischenübernachtung in Ebbs
Am frühen Morgen verlassen Sie Ihren Heimatort und fahren bis nach Ebbs. Hier beziehen Sie Ihre Zimmer für die Zwischenübernachtung. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Rom
Nach dem Frühstück setzen Sie ihre Reise fort und fahren weiter bis nach Rom. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

3. Tag: Audienz (Mittwoch) und Stadtspaziergang mit Reiseleitung
Nach dem Frühstück besuchen Sie den Vatikan und nehmen hier an der Generalaudienz teil. Mittagspause. Um 14:00 Uhr treffen Sie unsere Gästeführerin und unternehmen mit ihr einen Stadtspaziergang. Sie sehen die Engelsburg, die Piazza Navona, das Pantheon, den Trevi Brunnen, die Spanische Treppe und vieles mehr. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Petersdom und die Vatikanische Borghese
Nach dem Frühstück besichtigen Sie während einer Führung den Petersdom. Im Anschluss besuchen Sie wahlweise die Vatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle oder der Bus bringt Sie zur Galleria Borghese, einen Palast, der eine bedeutende Sammlung an Kunstwerken beherbergt. Die Sammlung erstreckt sich über 2 Stockwerke und 20 dekorierte Säle. Sie werden beeindruckt sein. Wer möchte, kann Rom aber auch noch einmal auf eigene Faust erkunden - Sie haben die Wahl an diesem Tag. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Unterirdisches Rom und Tiberinsel mit Reiseleitung
Heute begeben Sie sich auf eine faszinierende Reise in das Innere der Erde. Jahrhunderte von Geschichten sind begraben in den unterirdischen Schichten von vier Kirchen. Die erste Kirche ist San Clemente. In der Nähe des Kolosseums befi ndet sich die Kirche der Heiligen Johannes und Paulus. Im Herzen von Trastevere birgt die Basilika der hl. Cäcilia einen Hauch von Mittelalter. Zu guter Letzt besuchen Sie die Kirche des hl. Chrysogonus mit wunderschönen Cosmatenböden. Den Nachmittag verbringen Sie dann im Stadtteil Trastevere. Hier befindet sich das volkstümliche Viertel der Stadt. Natürlich darf auch der Besuch der Tiberinsel an diesem Tag nicht fehlen, denn hier befindet sich die Kirche St. Bartholomäus. Das Abendessen nehmen Sie heute in einem italienischen Restaurant ein.

6. Tag: Antikes Rom mit Reiseleitung
Heute Vormittag erkunden Sie das antike Rom. Sie fahren zum Teatro Marcello und Ihre Gästeführerin zeigt Ihnen unter anderem die Kaiserforen, das Kapitol, das Vaterlandsdenkmal, das Forum Romanum und das Kolosseum. Im Anschluss haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung. Zum Abendessen treffen Sie sich alle im Hotel wieder.

7. Tag: Flims
Nach einem ausgiebigen Frühstück heißt es Abschied nehmen von Rom. Sie fahren zur Zwischenübernachtung nach Flims in der Schweiz. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

8. Tag: Heimreise
Die letzte Reiseetappe steht heute auf dem Programm. Genießen Sie noch ein wenig das Alpenpanorama und denken Sie zurück an die vergangenen Tage. Gegen Abend werden Sie in Ihrem Heimatort wieder ankommen.

Mögliche Zusatzprogramme

Bitte fragen Sie uns!
Denken Sie bitte generell an einen gültigen Personalausweis bzw. Reisepass.

Zurück