Schottland und Irland

Möglicher Programmverlauf

1. Tag: Anreise Amsterdam Ijmuiden

Sie reisen nach Amsterdam/Ijmuiden und gehen an Bord der DFDS Reederei. Mit der Nachtfähre geht es nach Newcastle. Kabinenbezug und Abendessen an Bord.

2. Tag: Glasgow

Sie gehen in Newcastle von Bord und fahren bis nach Glasgow. Hier werden Sie während einer Stadtrundfahrt die Stadt näher kennenlernen. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

3. Tag: Edinburgh

Am heutigen Tag steht der Besuch von Edinburgh auf dem Programm. Sie lernen die schottische Hauptstadt bei einer Rundfahrt kennen. Schlusspunkt und zugleich Höhepunkt bildet das Edinburgh Castle. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

4. Tag: Pitlochry und Loch Ness

Sie fahren heute weiter in Richtung Norden. In Pitlochry, einem kleinen Ort mitten in Schottland, werden Sie einen Zwischenstopp einlegen. Danach geht es weiter zum berühmten Loch Ness, wo Sie eine Bootsfahrt unternehmen. Im Anschluss fahren Sie zu Ihrem Hotel. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

5. Tag: Isle of Sky und Mallaig

Nach dem Frühstück fahren Sie durch die Highlands bis nach Kyle of Lochalsh, dort überqueren Sie die Brücke und befinden sich nun auf der Isle of Skye. Sie sehen hier bizarre Landschaften, Buchten, historische Dörfer und vieles mehr. In Armadale werden Sie dann mit der Fähre nach Mallaig auf dem Festland übersetzen. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

6. Tag: Loch Lomond und Carrickfergus

Heute fahren Sie bis nach Cairnryan. Unterwegs werden Sie einen Stopp am Loch Lomond, einem wunderschönem See, einlegen. In Cairnryan werden Sie mit der Fähre nach Larne in Nordirland übersetzten. In Carrickfergus Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

7. Tag: Belfast

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der nordirischen Hauptstadt. Am Vormittag besichtigen Sie das Titanic-Museum. Bei der Stadtrundfahrt in Belfast sehen Sie am Nachmittag das viktorianische, üppig verzierte Rathaus, die schmucke Oper und den neogotischen Uhrenturm Albert Memorial. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

8. Tag: Giants Causeway, Derry und Letterkenny

Nach dem Frühstück fahren Sie durch die Grafschaft Antrim, in die schönste Region Nordirlands. Hier besuchen Sie den sagenumwobene Giants Causeway, UNESCO-Welterbestätte. Danach geht es weiter in die Stadt Derry, früher als Londonderry bekannt. Danach fahren Sie nach Letterkenny. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

9. Tag: Glenveagh-Nationalpark, Lough Erne und Enniskillen

Von Letterkenny aus fahren Sie heute in den Glenveagh- Nationalpark. Die Fahrt führt Sie nun wieder nach Nordirland - Sie passieren den Lower Lough Erne und legen einen Stopp in Enniskillen ein. Übernachtung in der Nähe von Cavan in der Republik Irland. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

10. Tag: Fahrt nach Dublin mit Guinness Storehouse

Heute fahren Sie nach Dublin. Bei einer Rundfahrt sehen Sie die prächtigen Doors of Dublin und die St. Patrick’s-Kathedrale. Am Nachmittag besuchen Sie das Guinness Storehouse. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

11. Tag: Holyhead und Hull

Nach dem Frühstück verlassen Sie Irland. Sie fahren mit der Fähre von Dublin aus bis nach Holyhead, durchqueren Wales und fahren bis nach Hull. Hier werden Sie am Abend an Bord der Nachtfähre gehen. Kabinenbezug und Abendessen an Bord.

12. Tag: Rotterdam und Heimreise

Nach dem Frühstück an Bord beginnen Sie Ihre Heimreise. Mit vielen Eindrücken und Erlebnissen werden Sie wieder in Ihrem Heimatort ankommen.

Mögliche Zusatzprogramme

Bitte fragen Sie uns!
Denken Sie bitte generell an einen gültigen Personalausweis bzw. Reisepass.

Zurück