Unterwegs im Herzen von England

Möglicher Programmverlauf

1. Tag: Anreise nach Hoek van Holland
Heute begeben Sie sich auf den Weg in Richtung Niederlande. In Hoek van Holland erwartet Sie die Stena Line zur berfahrt nach Großbritannien.

2. Tag: Cambridge und die Region Oxford
Von Harwich aus geht es weiter in die alte Universitätsstadt Cambridge. Sie sehen hier die historischen Hallen des King’s College, deren Kirche, den Botanischen Garten der Universität und natürlich die Innenstadt selbst.

3. Tag: Die Region Cotswolds
Heute unternehmen Sie eine Rundfahrt durch die Region Cotswolds. Sie sehen die historische Marktstadt Stow-On-The- Wold und fahren von dort aus durch die Cotswolds bis nach Malmesbury. Im Herzen von Malmesbury erstrecken sich die Abbey House Gardens, eine 2 Hektar große Gartenanlage mit mehr als 2.000 Rosensorten. Danach fahren Sie weiter bis nach Lacock. Hier besichtigen Sie Lacock Abbey, ein ehemaliges Nonnenkloster der Augustiner aus dem frühen 13. Jahrhundert.

4. Tag: Henley-on-Thames und Oxford
Nach dem Frühstück besuchen Sie am heutigen Tage die Stadt Henley-on- Thames. Henley ist bekannt durch die traditionsreiche „Henley Royal Regatta“. Während eines Stadtrundgangs sehen Sie u. a. den Drehort von Inspector Barnaby (Midsummer Murders) in Henleys Stadtzentrum. Danach geht es weiter nach Oxford, der Stadt der berühmten Colleges. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen die interessantesten Gebäude und Plätze.

5. Tag: Stratford-upon-Avon und Coventry
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Stratford-upon-Avon, berühmt vor allem als Geburts- und Sterbeort von William Shakespeare. Sie nehmen teil an einer Besichtigung in der Holy Trinity Church und unternehmen eine Canal und River Tour. Danach fahren Sie nach Coventry und werden die zweitgrößte Stadt in den West Midlands besichtigen. Die Stadt ist bekannt für ihre moderne Kathedrale.

6. Tag: Woodstock
Heute fahren Sie nach Woodstock. Hier besichtigen Sie Blenheim Palace (UNESCO-Weltkulturerbe), Geburtsort von Winston Churchill und eines der größten privaten Herrenhäuser Englands. Insbesondere die ausgedehnten Parkanlagen werden Sie faszinieren.

7. Tag: Layer Marney Tower, Beth Chatto Garden und Ipswich
An dem heutigen Tag geht es schon wieder Richtung Küste. Auf dem Weg dorthin werden Sie den Layer Marney Tower besichtigen, ein britisches Schloss im Tudorstil,welches aus der Zeit um 1520 stammt. Danach geht es weiter zu „The Beth Chatto Gardens“, einer wunderschönen Gartenanlage, die Sie während einer Führung näher kennenlernen. Ihr nächstes Ziel an diesem Tag ist Ipswich, eine der ältesten Hafenstädte Englands. Am frühen Abend fahren Sie dann nach Harwich, um sich an Bord Ihres Schiffes für die Heimreise zu begeben.

8. Tag: Utrecht und Heimreise
Gut erholt legen Sie am Morgen in Hoek van Holland wieder an und machen sich auf die weitere Heimreise. In Utrecht machen Sie noch einen Halt und werden hier während einer Führung das mittelalterliche Zentrum mit seiner modernen Architektur und den modernen Geschäften erkunden.

Mögliche Zusatzprogramme

Bitte fragen Sie uns!
Denken Sie bitte generell an einen gültigen Personalausweis bzw. Reisepass.

Zurück